June 2022

29. June

WEGE AUS DEM LABYRINTH: WIE BEGINNT NACHHALTIGES BAUEN?

Architekturgalerie im Bunker

18:30 – 20:00

Sehr herzlich laden wir Sie zu Gespräch, Buchvorstellungen und A7 Apéro Speciale im Rahmen unserer Ausstellung CIRCULAR CONSTRUCTION und zur Architekturwoche des BDA in die Architekturgalerie München im BUNKER, Blumenstraße 22 ein.
Dr. Jeanne-Marie Ehbauer Designierte Baureferentin der LH München
Dr. Stefanie Weidner Director Sustainability Strategies im Büro Werner Sobek AG
Caspar Schmitz-Morkramer Gründer und CEO caspar.
Nicola Borgmann Architekturgalerie München
Johannes Daiberl Initiative zirkulæres bauen, München

Das ambitionierte Projekt für klima- und menschengerechtes Bauen erfordert dringend radikale Veränderungen in der CO2-intensiven Baubranche. Vor dem Hintergrund ihrer gerade erschienen Bücher „non nobis: Ausgehen muss man von dem, was ist“ und „Der Nachhalt: Prolog“ diskutieren Dr. Stefanie Weidner und Caspar Schmitz-Morkramer mit Münchens neuer Baureferentin Dr. Jeanne-Marie Ehbauer über Voraussetzungen und Bedingungen für nachhaltiges Bauen in der Zukunft.
Das im Buchhandel vegriffene Buch "non nobis" von Werner Sobek und "Der Nachhalt" von Caspar Schitz-Morkramer können Sie in der Veranstaltung erwerben. Wir bitten Sie um Barzahlung.
Caspar Schmitz-Morkramer, Der Nachhalt: Prolog
Wasmuth und Zohlen Verlag, 2022 (28.- Euro)
Werner Sobek, non nobis - über das Bauen in der Zukunft Band 1
avedition, 2022 (49.- Euro)