Von Andy Warhol bis Kara Walker

Szenen aus der Sammlung Brandhorst

28.02.2023 – 14.07.2024

Im Frühjahr 2023 präsentiert das Museum Brandhorst seine Sammlung neu. Die Ausstellungsräume im Erdgeschoss sind nun als eine Serie von Modulen konzipiert, in denen bestimmte Themen, historische Ereignisse und einzelne Künstler:innen umkreist werden: etwa die Beziehung zwischen Malerei und Protest oder monografische Präsentationen der Arbeiten von Andy Warhol, Kara Walker und Pope.L. Ein Fokus liegt dabei auf der Kombination von Neuerwerbungen aus jüngerer Zeit mit Klassikern aus dem Bestand. Die Ausstellung will verdeutlichen, dass zeitgenössische Kunst – ob durch ihr Sujet, ihre Produktionsweise oder die philosophische Reflexion – mit unserer Lebenswirklichkeit in einem Bedeutungszusammenhang steht, der sich wechselseitig verstärkt.

Andy Warhol
Rolling Stones – Love You Live (Mick Jagger), 1975
Udo und Anette Brandhorst Sammlung © 2023 The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc. / Licensed by Artists Rights Society (ARS), New York.

Museum Brandhorst

Theresienstr. 35 A
80333 München
Tel. +49 89 23 805 2286
info@museum-brandhorst.de
www.museum-brandhost.de

Öffnungszeiten

Di – So 10.00 – 18.00 Uhr
Do 10.00 – 20.00 Uhr

nicht barrierefrei