Veronika Hilger

breeding shapes

11.09.2020 – 18.10.2020

Bezug nehmend auf die Einbettung des Kunstpavillons in den Alten Botanischen Garten, stellt diese Ausstellung das Gartensujet in den Mittelpunkt.
Veronika Hilgers Arbeiten entstehen in dem Zwischenreich zwischen Imagination und Repräsentation. Wie ein Garten ist es zugleich natürlich und künstlich. Gesehenes, Erinnertes, Erfahrenes und Gefühltes bilden seinen Nährboden.
Hier werden amorphe wie biomorphe Formen und Räume kultiviert. Sie materialisieren sich durch das Bildermachen, seine Versprechungen und Illusionen.

Veronika Hilger (*1981) studierte Freie Malerei bei Axel Kasseböhmer und Jean-Marc Bustamante an der Akademie der Bildenden Künste München (Meisterschülerin). Sie lebt und arbeitet in München.

Veronika Hilger
Ohne Titel, 2018
Öl auf Papier auf MDF
39 x 30 cm
© Veronika Hilger

 

Kunstpavillon

Im Alten Botanischen Garten
Sophienstr. 7a
80333 München

Tel. +49 (0) 89 597 359
kontakt@kunstpavillon.org

kunstpavillon.org

Öffnungszeiten

Di–Sa 13.00 – 19.00 Uhr
So 11.00–17.00 Uhr

eingeschränkt barrierefrei