Rupert Eder

Fearless Light Oil

24.09.2021 – 12.11.2021

Rupert Eder ist ein Maler der kraftvoll farbigen Ölbilder und Aquarelle, die zwischen  minimalistischen und komplexen Formen und Strukturen oszillieren. Er begreift Malerei als  einen geistigen Prozess, der durch nichts Anderes ausdrückbar ist als durch die Malerei  selbst. Eigensinnig feine Werktitel geben Hinweise auf seine Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Musik und Literatur sowie sein Interesse an den Naturwissenschaften.
Die Einzelausstellung „Fearless Light Water“ zeigt Arbeiten auf Leinwand und Papier dieser 2021 begonnenen Werkreihe und kann programmatisch für Rupert Eders Schaffen stehen.
Zur Ausstellung erscheint ein gleichnamiger Katalog mit zwei Bildteilen für Öl und Aquarell. Der Katalog enthält ein Ateliergespräch zwischen Rupert Eder und Dr. Guido Schlimbach über „die Wahrheit der Bilder“ und ein Vorwort von Fenna Wehlau.
Ausstellung und Katalog werden durch die Stiftung Kunstfonds im Rahmen des Neustart Kultur gefördert.

Galerie Fenna Wehlau

Amalienstr. 24
80333 München

Und Showroom Amalienstr. 21

Tel. +49 (0) 89 28 724 485
info@galerie-wehlau.de

galerie-wehlau.de

Öffnungszeiten

Di – Fr 13.00 – 18.00 Uhr
Sa 13.00 – 16.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

nicht barrierefrei