Rita Rohlfing

Reflecting

12.11.2021 – 18.12.2021

Interaktionen von Farbe, Bild, Skulptur und 3D-Animation
Rita Rohlfing (1964*) lebt und arbeitet in Köln. Die Künstlerin arbeitet medienübergreifend mit Malerei, Skulptur, Fotografie, Video und Installationen. Sie beherrscht das intime kleine Format ebenso wie die große Rauminstallation, die ein gesamtes Gebäude inszeniert, z.B. den feinen betonbrutalistischen Bau von Harald Deilmann, in dem das Clemens Sels Museum in Neuss/D residiert. Klarheit in Farbe, Form, Raum und Materialität sind für ihre Kunst ebenso wichtig wie das Verbergen und Überraschen, das nur der aufmerksame Betrachter entdeckt. Rita Rohlfing wird international ausgestellt. Sie ist in namhaften Sammlungen und mit Skulpturen im öffentlichen Raum vertreten.

Rita Rohlfing
reflecting, 2020
Öl auf Aluminium
60 x 52 x 3 cm (Ausschnitt)

Smudajescheck Galerie

Schwindstr. 3
80798 München

Tel. +49 (0) 173 31 10 309
art@smudajescheck.com

smudajescheck.com

Öffnungszeiten

Do + Fr 11.00 – 18.00 Uhr
Sa 11.00 – 16.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

nicht barrierefrei