Open H E A R T 23

08.09.2023 – 04.11.2023

Aus Open Art wird Open HEART Warum? Weil etwas Großes auf uns zukommt!
Mit ihrer neuesten Installation, die Werke von Bodo Korsig, Dirk Salz, Jürgen Paas, Christiane Grimm stellt HEITSCH GALLERY den HE ART SPACE vor – die neueste virtuelle Kunstagentur. In einer sich ständig weiterentwickelnden Kunstwelt ist es für uns an der Zeit, den nächsten Schritt zu gehen: Wir möchten Ihnen gerne unser neues Kapitel HE ART Space vorstellen. HE ART ist eine Kunstberatungsfirma, die sich auf das Kunstgeschäft, den Verkauf, die Eventplanung, PR und Sammlungen konzentriert. Alles eingebettet in einen futuristischen virtuellen Raum. Ob Sie Sammler, Kunstneuling, selbst Künstler sind oder ein Unternehmen außerhalb der Kunstwelt führen – wir sind hier, um Ihnen den bestmöglichen Service für Ihre besonderen
Anlässe und Wünsche zu bieten. Als Start in dieses neue Kapitel möchten wir Ihnen zwei besondere Projekte vorstellen, die mit HE ART einhergehen: Unsere neue virtuelle Galerie und Verkaufsfläche sowie unseren realen Galerieraum, der von nun an für Vermietungen und besondere Kunstevents zur Verfügung stehen wird. In einer globalisierten Kunstwelt, die sich mehr und mehr der Öffentlichkeit öffnet, wollen wir aus dem alten, starren System einer Galerie ausbrechen und eine fließende Agentur mit Möglichkeiten für jeden werden.
Wir können es kaum erwarten, Ihnen mehr Einblicke in das zu geben, was kommen wird, und freuen uns auf Sie!

Dirk Salz – behandelt in unterschiedlichen Formen die menschliche Wahrnehmung, wie auch die Unzulänglichkeit des Verstandes, diese Wahrnehmung zu interpretieren.
Schicht für Schicht trägt Dirk Salz z.B. minimal pigmentiertes Harz auf Bildträger auf.
Christiane Grimm – gestaltet ihre Bildobjekte meist als Räume aus verschiedenen Gläsern und Materialien, die sie so anordnet, dass die Durchbrechung des einen durch das andere eine kalkulierte und zugleich vitale Bildwelt erzeugt. Es sind poetische Gebilde und Scheinarchitekturen aus lichten, schwebenden Flächen – unbunt oder farbig.
Jürgen Paas – schafft Kreise, Rechtecke, Quadrate, Kuben und übersetzt sie in ein offenes Malereisystem, das Einzelaspekte wie Farbe, Form und Raum befragt. Hierbei verbindet er Systematik und Ordnung mit Zufall und Regellosigkeit, die sich in einer äußerst variantenreichen und sinnlichen Materialmalerei äußert.
Bodo Korsig – ist ein deutscher Künstler, der medien- und gattungsübergreifend mit verschiedenen Techniken und Materialien arbeitet, darunter Holzschnitt, Zeichnung, Malerei, Skulptur, Fotografie, Video und Performance. Bekannt wurde Korsig durch großformatige Holzschnitte und Monotypien. Seine Arbeiten sind weltweit in über 50 Museen, sowie in öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten.

Heitsch Gallery

Baaderstr. 57
80469 München

+49 (0)160 727 6154
jh@heitschgallery.com

www.heitschgallery.com

Öffnungszeiten

Mi - Fr 14.00 - 19.00 Uhr
Sa 12.00 - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

barrierefrei