Nicole Frenzel und Iska Jehl

Einschnitte Ausschnitte

10.05.2023 – 15.09.2023

Die Bildhauerin Nicole Frenzel teilt ihre liegenden Figuren aus Gips und Kunststoff durch scharfe Einschnitte. Die Formen erinnern an Ausschnitte des menschlichen Körpers. Sie scheinen aus dem Boden aufzutauchen und wieder zu verschwinden. Dabei treten sie in Kontakt zueinander und zu den Betrachtenden. Die Wirkung dieser menschlichen Ausschnitte kann Fragen zu Unversehrtheit und Verletzlichkeit aufwerfen.
Die Künstlerin Iska Jehl zeigt in ihren Fotoarbeiten Sehnsüchte aus unserem Alltagsleben. Dazu bearbeitet sie Ausschnitte aus Urlaubs- prospekten und Möbelkatalogen und eigene Fotografien. Sie verfremdet diese durch das Wegnehmen von Farbe, Weichzeichnung und Körnung der Oberfläche. Dadurch bekommen die Fotos etwas Unwirkliches und Traumhaftes. Sie sind wie verschwommene Erinnerungen an frühere Wünsche und Sehnsüchte

Ausstellungsansicht mit der Skulpturengruppe „o.T. (Beine)“ aus weißem Hartgips von Nicole Frenzel
vor den Fototapeten der Serie „Living – so will ich leben“ von Iska Jehl. (Foto: Bezirk Oberbayern )

Galerie Bezirk Oberbayern

Prinzregentenstr. 14 (gegenüber Haus der Kunst)
80538 München

Tel. +49 (0) 89 219 831 201

bezirk-oberbayern.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr 10.00 – 19.00 Uhr

barrierefrei