Chris Succo

Spark Paintings White Paintings

23.03.2023 – 06.05.2023

In seiner ersten Einzelausstellung in der Walter Storms Galerie zeigt der international renommierte Künstler Chris Succo (geb. 1979, Düsseldorf) neue, eigens für die Ausstellung entstandene Arbeiten seiner fortlaufenden Serien „White Paintings“ und „Spark Paintings.“
Beide Werkgruppen basieren auf Schichtungen weißer Farbe, die den Bildaufbau als Spielraum strukturieren, innerhalb dessen das jeweils individuelle Bild entstehen kann. Collagierte Malereiarbeiten bilden eine dritte Komponente der Ausstellung, mittels derer Succo das weite Wirkungsspektrum der Farbe „Weiß“ zu ergründen sucht.*
* aus einem Text von Tatjana Schaefer, Assistenzkuratorin, Pinakothek der Moderne

Chris Succo
Spark Painting, 2023
82 x 62 cm

Walter Storms Galerie – Maxvorstadt

Schellingstr. 48
80799 München

Tel. +49 (0) 89 27 370 162
mail@storms-galerie.de

www.storms-galerie.de

Öffnungszeiten

Di – Fr 10.00 – 18.00 Uhr
Sa 11.00 – 16.00 Uhr

barrierefrei